Next Colloquium session – A psychological perspective on sufficiency

DSCF3640

Tuesday, 13.05.2014, 17:00, Thinkfarm |

Laura Henn (angehende Promotionsstudentin an der Universität Magdeburg) präsentiert:

Suffizienz aus psychologischer Perspektive. – A psychological perspective on sufficiency

Was bedeutet Suffizienz als Nachhaltigkeitsstrategie auf der individuellen Ebene? Eine psychologische Perspektive darauf, wie sich Suffizienz im Verhalten und den Einstellungen zeigt und was Menschen daran hindert, sich suffizient zu verhalten.



 

Upcoming sessions

Thursday, 22.05.2014, 17:30, Thinkfarm

Jacob Gruender

“EcoVentureCamps Andalusien – “Back to the Roots”. “

“Es geht um ein Natur-Erlebnis-Camp, das ich im Oktober für junge Menschen zw. 16-21 Jahren in einer wohl einzigartigen Natur anbieten werde. Ich würde gern das Projekt Mitte Mai launchen und bewerben. Feedback im Transs>>Lab zur Idee, Umsetzung und Werbung würden mir sicher helfen.“


Tuesday, 03.06.2014, 17:30, Thinkfarm

Maximilian Schmies und Maria Seewald (Masterstudierende an der Freien Universität Berlin)

Living simply: the psychology of sufficiency! | Einfach leben: Die Psychologie der Suffizienz!


 Thursday, 12.06.2014, 17:30, Thinkfarm

Kirill Kazbekov (Kanzlerstipendiat der Alexander von Humboldt Stiftung und WANG)

Regional currencies

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s